Bleibt der ehemalige Kinderstar seinem Vorsatz treu? Sängerin Miley Cyrus (24) sorgte in der Vergangenheit immer wieder für brisanten Gesprächsstoff. So zeigte sie sich neben ihren gewagten Outfits und Twerk-Einlagen sogar auch mal mit einem Riesen-Joint im Mund. Doch diesen Abschnitt ihres Lebens möchte sie endlich hinter sich lassen. Miley sagt den Drogen nämlich jetzt adieu!

"Ich habe seit drei Wochen kein Gras mehr geraucht", erklärte die 24-Jährige in der neuesten Ausgabe des Billboard Magazines. Noch nie sei sie so lange von Marihuana fern geblieben. "Ich nehme keine Drogen und ich trinke kein Alkohol. Ich bin jetzt total clean!", verkündete Miley. Offenbar soll ihr Hang zu Rauschmitteln nur eine Phase gewesen sein: "Das war nur etwas, dass ich mal machen wollte", sprach sie weiter.

Für sie ist der Grund ihrer Wandlung ganz eindeutig: "Ich möchte bei klarem und scharfen Verstand bleiben, denn ich weiß ganz genau, wo ich einmal sein möchte", erzählte Miley weiter. Außerdem wolle sie sich von nun an nur von Menschen umgeben, die ihr Wohlbefinden im Auge haben und dabei helfen, sich weiterzuentwickeln. Was haltet ihr von dem neuen Vorsatz der Musikerin?

So sehr unterscheidet sich Miley von ihrer kleinen Schwester Noah:

Sängerin Miley CyrusChristopher Polk / Staff / Getty Images
Sängerin Miley Cyrus
Miley Cyrus, SängerinInstagram / mileycyrus
Miley Cyrus, Sängerin
Sängerin Miley CyrusDave Kotinsky / Freier Fotograf / Getty Images
Sängerin Miley Cyrus
Was haltet ihr von Mileys neuen Vorsatz?3835 Stimmen
2532
Ich finde es toll, dass sie jetzt endlich was ändern will!
1259
Ganz gut, aber ich frage mich, ob sie der Abstinenz wirklich treu bleiben kann.
44
Nicht so toll! Das passt absolut nicht zu ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de