Da flossen selbst bei der sonst eher kühleren Nathalie Volk (20) die Tränen. Mit ihrem Freund Frank Otto (59) geht sie in der VOX-Show "Story of my Life" auf Zeitreise. Diese Woche wurde es besonders spannend, denn das Paar trennen bereits fast 40 Jahre: Sie ist 20, er 59. Die Erfahrung war für beide sehr emotional – es flossen viele Tränen und es kam zu zärtlichen Berührungen und Liebesbekundungen.

Als sie ihrem Liebsten in seiner 79-jährigen Version gegenüber saß, war Nathalie total gerührt: "Das sind Freudentränen, ich finde ihn auch immer noch attraktiv [...] Seine Augen verändern sich ja nicht." Weitere 20 Jahre später, Nathalie ist 60, Otto 99 Jahre alt, waren die beiden hin und weg und fast sprachlos. Zärtlich nahmen sie immer wieder die Hände des Anderen. Das Model gestand ihrem fast 100-jährigen Freund, momentan nicht glücklicher sein zu können.

Nathalie sei bereit, ihren Liebsten im Alter zu pflegen. Der Gedanke an den Tod machte sie allerdings ganz traurig: "Wenn Frank irgendwann nicht mehr da ist, kann das heftig werden." Zum Abschluss des Experiments widmete sie sich mit liebevollen Worten an ihn: "Frank, ich liebe dich, ich hab mein ganzes Leben mit dir geteilt. Ich werde dich immer lieben und bis zum Schluss bei dir bleiben." Wie hat euch die Folge gefallen? Macht mit bei unserer Umfrage.

Frank Otto und Nathalie Volk bei "Story of my Life"VOX / Benno Kraehahn
Frank Otto und Nathalie Volk bei "Story of my Life"
Frank Otto und Nathalie Volk bei "Story of my Life"VOX / Christopher Puttins
Frank Otto und Nathalie Volk bei "Story of my Life"
Nathalie Volk und Frank OttoVOX / Benno Kraehahn
Nathalie Volk und Frank Otto
Wie hat euch die Folge gefallen?4564 Stimmen
2656
Ich fand es sehr berührend!
1908
Mir hat es nicht gut gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de