Clickbait-Links und Ekel-Postings auf Pietro Lombardis (24) Facebook-Account – der Sänger wurde offenbar gehackt! Doch so plötzlich die merkwürdigen Postings auch auftauchten, so schnell reagierte der Musiker auch schon auf den Vorfall: Über das Profil seines Kumpels Kay One (32) postete er ein Statement an die Fans.

In einer Videobotschaft auf dem Facebook-Profil von Kay erklärte der junge Vater des kleinen Alessio (1) seinen Anhängern, was es mit den seltsamen Beiträgen auf seiner Seite auf sich hat: "Mein Facebook-Profil wurde gehackt. Wenn jetzt in den nächsten Stunden etwas Perverses, Nacktbilder oder keine Ahnung was gepostet wird, kommt das auf jeden Fall nicht von mir." In der Tat verlinken unbekannte Nutzer seit Donnerstagabend auf seinem Account Artikel über juckende Vaginas, das Ausdrücken von Mitessern und andere abstruse Themen.

Vielen Fans fiel direkt auf, dass es sich bei den merkwürdigen Postings um Hacker-Spam handeln muss. "Ihr seid wahrscheinlich irgendwelche chipsfressenden Typen, die nichts zu tun haben. Ihr seid lächerlich", schimpfte eine Nutzerin. Pietro ist nicht der einzige Promi, der offenbar einem Facebook-Hacker zum Opfer fiel: Auf der Seite von Jana Ina Zarrella (40) befinden sich ähnliche Clickbait-Postings.

Ist euch bereits etwas Ähnliches wie Pietro und Jana Ina passiert? Stimmt ab! Im Video erfahrt ihr, was der Sänger sonst auf seinen Social-Media-Accounts teilt.

Pietro Lombardi bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2016Clemens Bilan/GettyImages
Pietro Lombardi bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2016
Kay One, RapperFacebook / https://www.facebook.com/princekayone/
Kay One, Rapper
Pietro Lombardi beim Besuch eines Fußballspiels 2016Sport Moments / Paschertz / ActionPress
Pietro Lombardi beim Besuch eines Fußballspiels 2016
Wurde euer Social-Media-Profil auch schon einmal gehackt?1767 Stimmen
239
Ja, und das war echt scary!
1528
Zum Glück noch nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de