Herzogin Kate (35) überzeugte schon immer mit viel Bodenständigkeit und eroberte so die Herzen der Briten im Sturm. Doch als angeheiratete Herzogin musste sie erst in ihre royale Rolle hineinwachsen. Nun kam heraus, dass sich ein großer Berufswunsch aus ihrer bürgerlichen Zeit bis heute gehalten hat: "Sie wäre insgeheim lieber eine Jungbäuerin." Das hat die Herzogin laut People vor einem Jahr einer Gruppe von jungen Bäuerinnen bei einem Besuch in Cornwall verraten. Eine von ihnen berichtete weiter, dass Kate die Vorliebe für die Landarbeit auch in ihre Kindererziehung einfließen lässt: "Sie bringt George den Unterschied zwischen Gerste und Weizen bei und allem, was sie dort auf der Farm anbauen." Erst kürzlich war Kate freudestrahlend bei dem Besuch eines Bauernhofes zu sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de