Nanu, zu dritt in der Stadt der Liebe? Seit 2013 halten sich hartnäckig Gerüchte, Katie Holmes (38) und Jamie Foxx (49) seien ein Paar, doch zu den Spekulationen haben sich die zwei bis heute nicht geäußert. Dennoch tauchen immer wieder Bilder auf, die die beiden Hollywoodstars im vertrauten Umgang miteinander zeigen. Jetzt wurden sie gemeinsam in der französischen Hauptstadt gesichtet und siehe da – auch Ex-Mann Tom Cruise (54) war dort am Start!

Wie das amerikanische People-Magazin berichtet, verbrachten Katie und Jamie einige Tage zusammen in Paris. Da Jamie für Dreharbeiten in der französischen Metropole war, nutzte die Schauspielerin die Gunst der Stunde und stattete dem 49-Jährigen kurzerhand einen Besuch ab. Viel Zeit zum Turteln blieb den beiden Berichten zufolge allerdings nicht, denn bereits vier Tage später sei es zurück in die Heimat gegangen. Zur selben Zeit hielt sich auch Katies Ex Tom in der Stadt auf. Er stand dort ebenfalls vor der Kamera und zwar für seinen neuen Mission: Impossible-Streifen.

Getroffen haben sich die drei den Quellen zufolge nicht: Katie und Jamie sollen ihre Zeit lieber im Hotel verbracht haben... Bereits vor ungefähr vier Wochen wurden die zwei in New York gespottet, was die Liebesgerüchte nur noch mehr anheizte. Kurz nach dem Dinner sollen sie Händchen haltend am Pool spazieren gewesen sein. Was haltet ihr davon, dass die beiden ihre Liebe versteckt halten? Macht mit bei unserer Umfrage!

Jamie Foxx und Katie HolmesAlberto E. Rodriguez / Staff / Getty Images, Frazer Harrison / Staff / Getty Images
Jamie Foxx und Katie Holmes
Tom Cruise, SchauspielerKen Ishii / Getty Images
Tom Cruise, Schauspieler
Katie Holmes, SchauspielerinStudio Fernanda Calfat / Getty Images
Katie Holmes, Schauspielerin
Was haltet ihr davon, dass Katie und Jamie sich heimlich daten?1375 Stimmen
1147
Ich finde es gut. Man muss nicht immer alles mit der Öffentlichkeit teilen.
228
Ich finde es schade. Liebe ist nichts, was man versteckt halten muss.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de