Ihm steht eine schwierige Zeit bevor! Nick Carters (37) Vater Bob ist Dienstagnacht im Alter von 65 Jahren verstorben. Die genauen Todesumstände sind bisher noch nicht bekannt, doch nur wenige Stunden später meldet sich nun der Backstreet Boy zu Wort. Er erklärt ohne große Umschweife: Sein Herz ist gebrochen!

Nick Carter kann noch nicht fassen, dass er sich ein für alle Mal von seinem Vater verabschieden muss. "Auch wenn mein Herz zerbricht, muss ich bestätigen, dass unser Vater letzte Nacht verstorben ist", erklärt er in tiefer Trauer auf Twitter. Seine Fans bittet er nun um die notwendige Ruhe: "Auch wenn wir noch nicht wissen, warum er gestorben ist, begeben wir uns jetzt in den Prozess der Trauer. Daher bitte ich euch um Privatsphäre", wendet er sich ganz offen an seine Fans.

Auch Aaron Carter (29) meldete sich unmittelbar nach dem Tod seines Vaters bei seinen Fans. Via Twitter verkündete er, dass sein Papa leblos in seinem Haus gefunden wurde. Den Post hat der Sänger mittlerweile aber wieder gelöscht.

A.J. McLean, Kevin Richardson, Nick Carter, Howie D. und Brian LittrellTommaso Boddi/AFP/Getty Images
A.J. McLean, Kevin Richardson, Nick Carter, Howie D. und Brian Littrell
Nick Carter, bekannt durch die Backstreet BoysWENN
Nick Carter, bekannt durch die Backstreet Boys
Nick Carter, Aaron Carter, Leslie Carter und Angel Carter im Juli 2006Getty Images
Nick Carter, Aaron Carter, Leslie Carter und Angel Carter im Juli 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de