Trauert Cheyenne Pahde (22) ihrer Let's Dance-Teilnahme hinterher? Die Alles was zählt-Darstellerin tanzte dieses Jahr in der zehnten Staffel der RTL-Sendung. In der siebten Live-Show war aber alles vorbei. Wie sie über ihr Aus denkt, verriet sie Promiflash bei der Feier zum 25. GZSZ-Jubiläum in Berlin: "Natürlich war ich traurig, aber ich hab mich auch gefreut, dass ich nach ein paar Monaten endlich mal einen Tag freihatte, dass ich mal meine Familie wiedersehen konnte." Für sie sei "Let's Dance" eine enorme Doppelbelastung gewesen, weil sie neben dem Training auch noch für ihre Serie vor der Kamera stehen musste.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de