Der große Tag rückt immer näher! Am Samstag heiratet Pippa Middleton (33) ihren Liebsten James Matthews (41) und ganz England fiebert auf das Ereignis hin. Immerhin ist Pippa die kleine Schwester von Herzogin Kate (35). Doch schon jetzt muss sich die bürgerliche Pippa an dem großen Tag ihrer Schwester messen lassen. So sind auch schon zahlreiche Details von ihrer Hochzeit ans Licht gekommen. Zum Beispiel heiratet Pippa ihren schwerreichen Unternehmer in der kleinen St. Mark’s Church im 300-Seelen-Dorf Englefield und feiert danach in einem 120.000-Euro-Glaspavillon auf dem Anwesen ihrer Eltern. Bei Kates royaler Hochzeit ging es selbstverständlich etwas pompöser zu. Sie gab ihrem Prinz William (34) das Jawort in der berühmten Kirche Westminster Abbey in London. Für die Sicherheit des adligen Paares und der hochkarätigen Gäste wurden damals unglaubliche 25 Millionen Euro aus der Staatskasse locker gemacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de