Ist Amy Schumer (35) etwa sauer auf ihren Ex? Erst kürzlich trennten sich die Schauspielerin und Möbeldesigner Ben Hanisch nach eineinhalb Jahren Beziehung. Einen Grund für das plötzliche Liebes-Aus gaben die beiden nicht an. Eine Äußerung der Blondine lässt jetzt nichts Gutes erahnen.

Während eines Auftritts in der britischen TV-Show Loose Women spielten Amy und ihre Kollegin Goldie Hawn (71), mit der sie gerade gemeinsam im Kino zu sehen ist, das Spiel "Was willst du lieber?" Auf die Frage, welchen Typ Mann sie besser finde, antwortete die Comedian prompt: "Ich bevorzuge gute Männer." War Ex Ben etwa kein netter Kerl? Noch vor einigen Wochen bezeichnete sie ihn als ihren ersten, richtigen Freund. Was also ist vorgefallen zwischen den beiden?

Goldie Hawn beantwortete die Frage übrigens anders: "Ich mag einen bösen Kerl, muss ich sagen. Ich hab schon ganz schön Ärger gehabt mit bösen Jungs, aber Kurt hat sich zu einem viel besseren Mann entwickelt. Das ist schon mal klar." Mit Schauspieler Kurt Russell (66) ist sie seit 1983 glücklich liiert.

Amy Schumer und Ben Hanisch bei GQ Men Of The Year Awards 2016 in LondonGareth Cattermole/Getty Images
Amy Schumer und Ben Hanisch bei GQ Men Of The Year Awards 2016 in London
Amy Schumer bei der MET-Gala in New YorkMark Sagliocco/Getty Images
Amy Schumer bei der MET-Gala in New York
Amy Schumer bei den GQ Men Of The Year Awards 2016 in LondonGareth Cattermole/Getty Images
Amy Schumer bei den GQ Men Of The Year Awards 2016 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de