Mit dieser Nachricht schockierte Heinrich Popow (33) gerade seine Fans! Der Paralympics-Star steigt bei Let's Dance aus – und das megaknapp vor dem großen Halbfinale. Wegen gesundheitlicher Probleme in Bezug auf seine Schulter und seine Unterschenkel-Prothese musste der Sportler das Tanz-Handtuch schmeißen. Jetzt äußert sich der Leichtathlet selbst zu seiner drastischen Entscheidung!

In einem rührenden Post auf Instagram wendet sich der Hobby-Dancer mit einem ausführlichen Statement an seine treuen Fans: "Der traurigste Post, den ich machen muss! Wie nah liegen bitte Freude und Leid beieinander? Diese Nachricht ist schmerzhafter als die Schmerzen, die ich körperlich ertragen muss", leitet der gebürtige Kasache seinen emotionalen Beitrag ein. Wenn es nach ihm gegangen wäre, hätte Heinrich noch auf allen Vieren weitergetanzt, in seiner jetzigen Lage müsse er den Ärzten allerdings Recht geben und sich gegen die beliebte Show entscheiden.

Als allererstes richtet sich die Frohnatur an seine Tanzpartnerin Kathrin Menzinger (28) und an seine treuen Supporter: "Was Kathrin mit mir in der Show gezeigt und bewiesen hat, ist mit Worten nicht zu beschreiben. Dafür werde ich ihr und euch mein Leben lang dankbar sein. Aus einem Tanzpaar habt ihr eine Bewegung gemacht, die eine komplett neue Sicht auf den Umgang miteinander gibt!"

Eine besondere Erwähnung verdient natürlich auch Giovanni Zarrella (39), der in der nächsten "Let's Dance"-Runde an Heinrichs Stelle auf dem Parkett stehen wird: "Vielen Dank an Giovanni Zarrella, dass du einspringst und dein Herz für diese Show einbringst." Der besondere Dank des frisch Ausgestiegenen gelte auch seinem Buddy Faisal Kawusi (25) und dessen Tanzpartnerin Oana Nechiti (29): "Ihr habt mich komplettiert und mich immer motiviert. Jetzt ist es an der Zeit alles zurückzugeben und euch mit aller Kraft euch zu supporten."

Kathrin Menzinger und Heinrich PopowAndreas Rentz / Staff / Getty Images
Kathrin Menzinger und Heinrich Popow
Kathrin Menzinger und Heinrich PopowWilly C. Randerath / Future Imag/ActionPress
Kathrin Menzinger und Heinrich Popow
Giovanni Zarrella bei "Let's Dance" 2017Thomas Burg / ActionPress
Giovanni Zarrella bei "Let's Dance" 2017
Seid ihr traurig über Heinrich Popows "Let's Dance"-Aus?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de