TV-Sternchen Melanie Müller (28) ist mittlerweile eine gefragte Sängerin auf der Partyinsel Mallorca. Die Blondine arbeitet aber auch schon an einem anderen Projekt: ihrer eigenen Würstchenbude in der Touri-Hochburg. Um das zu wuppen, hat Melanie jetzt auch eine Wohnung auf Malle. Doch kann Hausschwein Uwe da mit einziehen? Schließlich begleitet der Vierbeiner Melli seit 2015. “Wegen der Seuchengefahr kriege ich ihn einfach nicht mit hier rüber, er müsste dann sechs Wochen in Quarantäne und das würde er eigentlich nicht überleben. Der kennt kein Heu, kein Stroh, der kennt nur das warme Bettchen", verriet das Schlager-Girl im Interview mit Promiflash. Eine gute Nachricht gibt es jedoch: Melanie kehrt dem kalten Deutschland nicht ganz den Rücken! Sie und ihr Freund haben noch eine Bleibe in Leipzig – mit Hausschwein Uwe natürlich.

Umzug nach Malle: Was wird aus Melanies Hausschwein Uwe?Instagram / melaniemuller980


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de