Ist da etwa was im Busch? Obwohl sich Fußball-Profi Cristiano Ronaldo (32) bereits mit seiner Liebsten Georgina Rodriguez (22) auf dem roten Teppich präsentierte, sieht man das Paar privat eher selten. Nun sorgt der Weltstar aber für wilde Spekulationen: Erwarten Cristiano und Gerogina etwa Nachwuchs?

Zum ersten Mal postete der Kicker jetzt einen süßen Pärchen-Schnappschuss von sich und seiner Liebsten auf Instagram. Und der sorgt – gewollt oder nicht – für ordentlich Gesprächsstoff. Cristiano und seine Liebste sitzen gemütlich auf dem Sofa. Doch nicht der zufriedene Gesichtsausdruck der beiden steht im Fokus des Bildes. Auffällig ist nämlich etwas ganz anderes: Der Weltfußballer hält die Hand seiner Freundin, die – ganz bedeutungsschwanger (!) – auf Georginas Bauch liegt. Und der zeigt eine verdächtige Wölbung...

Aus Cristianos Kommentar selbst lässt sich nicht viel lesen. Seinem Post fügte der 32-Jährige lediglich ein Herz-Emoji an. Sollten sich die Gerüchte um eine Schwangerschaft Georginas wirklich bewahrheiten, dürfen sich nicht nur die werdenen Eltern freuen: Für Cristianos sechsjährigen Sohn Cristiano Ronaldo Jr. (6) würde das nämlich ein baldiges Geschwisterchen bedeuten. Was meint ihr, erwarten die Turteltauben wirklich Nachwuchs, oder täuscht das Foto? Stimmt ab!

Mit 100 Mio. Followern gehört der Kicker auch zur ersten Liga der Instagramer. Mehr dazu erfahrt ihr im Clip.

Cristiano Ronaldo mit Freundin Georgina und seinem SohnGetty Images
Cristiano Ronaldo mit Freundin Georgina und seinem Sohn
Georgina Rodriguez, Cristiano Ronaldo Jr. und Cristiano Ronaldo in MadridMontiel / Splash News
Georgina Rodriguez, Cristiano Ronaldo Jr. und Cristiano Ronaldo in Madrid
Cristiano Ronaldo mit seinem SohnInstagram / cristiano
Cristiano Ronaldo mit seinem Sohn
Was meint ihr, erwarten Cristiano und Georgina ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs?4504 Stimmen
2360
Ja! Das Bild ist eindeutig – die Wölbung ist ja kaum zu übersehen!
2144
Nein! Der Winkel ist einfach unvorteilhaft, das hat nichts zu sagen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de