Die Trennung von Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) liegt bereits knappe sieben Monate zurück. Während sich die junge Mutter mit ihrem neuen Partner Michal zeigt, geht auch für DSDS-Sieger Pietro das Leben weiter. Doch so ganz scheint Sarah mit dem Lombardi-Schlamassel der letzten Monate nicht abgeschlossen zu haben. Die süße Sängerin plant doch tatsächlich, die dramatischen Ereignisse in ihrer Musik zu verarbeiten! "Ich will mich nicht verstecken für irgendwas, sondern vielleicht genau auf die Fehler, die ich eben habe, auch bauen. Und darüber erzählen, darüber singen oder wie auch immer, aber einfach mich nicht verstecken", erklärt sie bei Promi Shopping Queen mit Star-Designer Guido Maria Kretschmer (52). Ob Sarah damit wohl den nächsten Fan-Shitstorm auslösen wird?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de