Riesen Ehre für Diane Kruger (40). Die deutsche Schauspielerin schaffte bereits vor Jahren den Durchbruch in Hollywood. Jetzt spielte sie zum ersten Mal eine große Rolle in einem deutschen Film. Dieser Schritt hat sich gelohnt – sie wurde jetzt bei den Festspielen in Cannes geehrt!

Das kann sich sehen lassen. Bei dem prestigeträchtigen Filmfestival in Cannes wurde die Darstellerin Diane Kruger jetzt als beste Schauspielerin ausgezeichnet. In Fatih Akins (43) Film "Aus dem Nichts" zeigte sie sich von einer ganz neuen Seite. Ungeschminkter einfacher Look statt glamuröses Hollywood-Make-up – eine kernige Rolle. In dem Drama spielt sie eine Ehefrau und Mutter. Ihr kurdischstämmiger Mann und ihr Sohn fallen Mordanschlägen von Neonazis zum Opfer.

Ihre erste große Hollywood-Rolle hatte Diane Kruger bereits im Jahr 2004. Im Film "Troja" verkörperte sie an der Seite von Brad Pitt (53) die Helena. Ein weiterer Meilenstein in ihrer Karriere war ihr Auftritt in Quentin Tarantinos (54) Meisterwerk "Inglourious Basterds".

Auch Lindsay Lohan (30) strahlte dieses Jahr in Cannes:

Fatih Akin und Diane Kruger in CannesSplash News
Fatih Akin und Diane Kruger in Cannes
Der Cast von "Aus dem Nichts" bei den Filmfestspielen in CannesSplash News
Der Cast von "Aus dem Nichts" bei den Filmfestspielen in Cannes
Diane Kruger 2016 bei einer Filmpremiere in New YorkJamie McCarthy / GettyImages
Diane Kruger 2016 bei einer Filmpremiere in New York
Nach Auszeichnung: Ist Diane Kruger die beste deutsche Schauspielerin?474 Stimmen
356
Ja, sie hat es schließlich in Hollywood geschafft.
118
Nein, es gibt bessere deutsche Schauspielerinnen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de