Zum Knuddeln! Rebecca Mir (25) und Massimo Sinató (36) haben sich 2012 in der Tanzshow Let's Dance gefunden und sind seitdem ein Paar. 2015 haben die beiden geheiratet. Jetzt hat der 36-jährige Profi-Tänzer der Frau seines Lebens eine süße Liebeserklärung gemacht.

Auf seinem Instagram-Account veröffentlichte Massimo ein Foto der ehemaligen Germany's next Topmodel-Kandidatin. Die 25-Jährige ist auf einem Hundebettchen eingeschlafen und knuddelt dabei ihre Hündin Macchia. Dazu schrieb der Ehemann des Models: "Alles, was ich brauche, seid ihr, meine Ladys."

Das tierische Baby ist mittlerweile schon knapp zwei Jahre alt. Bei dem Goldendoodle handelt es sich um eine Kreuzung aus Golden Retriever und Pudel. Der Vierbeiner verzaubert die Herzen seiner zwei Besitzer so sehr, dass er sogar ein eigenes Instagram-Profil hat! Unter dem Namen goldendoodle_macchia postet das Promi-Pärchen regelmäßige Updates aus dem Leben der Hündin.

Welche Profi-Tänzerin bei "Let's Dance" am beliebtesten ist, seht ihr im Video!

Rebecca Mir und Massimo Sinató beim Leipziger OpernballPatrick Hoffmann/WENN.com
Rebecca Mir und Massimo Sinató beim Leipziger Opernball
Rebecca Mir und Massimo Sinató  in der VOX-Sendung "The Story of my Life"VOX/ Christopher Puttins
Rebecca Mir und Massimo Sinató in der VOX-Sendung "The Story of my Life"
Rebecca Mir und Massimo Sinató bei einem EventInstagram / rebecca_massimo
Rebecca Mir und Massimo Sinató bei einem Event
Wie gefällt euch der Hund von Massimo und Rebecca?2202 Stimmen
1705
Soooo süß! Hätte ich auch gern...
497
Hmmm, geht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de