SIE haute heute Abend alle bei Sing meinen Song um: Cassandra Steen (37)! Dabei macht die 37-Jährige beim Tauschkonzert eigentlich gar nicht mit. Sie sprang "nur" als Joker für Moses Pelham (46) ein – und das bereits zum zweiten Mal. Nun forderten die Fans, dass die Sängerin den Rapper bei der Musik-Show ersetzen solle!

Auf Twitter spotteten die User nicht nur über den "Nicht-Auftritt" des Rappers, sondern wünschten sich regelrecht den Rausschmiss des 46-Jährigen – stattdessen wünschen sich die Zuschauer Cassandra in die Show: "Warum macht Moses bitte bei Sing meinen Song mit? Cassandra macht schließlich seine Arbeit", "Rein theoretisch hätte man statt Moses auch direkt Cassandra Steen einladen können" oder "Cassandra Steen darf nur zum Singen kommen und darf sich dann verpissen", lauten zum Beispiel einige der Kommentare.

Es bleibt abzuwarten, ob in den nächsten Folgen des Musik-Events wieder Cassandra auftreten wird oder ob Moses Pelham sich auch mal selbst vors Mikrofon traut. Aber was ist mit euch – wollt ihr auch lieber Cassandra in der Show? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Cassandra Steen und Moses PelhamSport Moments/Schröer/Action Press
Cassandra Steen und Moses Pelham
Moses Pelham, RapperJames Coldrey / Action Press
Moses Pelham, Rapper
Cassandra Steen bei einer Veranstaltung in BerlinAndreas Rentz / Getty Images
Cassandra Steen bei einer Veranstaltung in Berlin
Sollte Cassandra statt Moses Pelham bei "Sing meinen Song" mitmachen?2710 Stimmen
2318
Ja!
392
Nein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de