Das ist Eigeninitiative! Normalerweise haken die Produzenten von Let's Dance bei den Promis nach, ob sie nicht Lust hätten, an der Tanzshow teilzunehmen. Ganz anders verlief es in diesem Jahr bei Faisal Kawusi (25): Der Komiker hat nämlich kurzerhand selbst eine Anfrage gestellt!

"Es war meine Idee, ja. Ich liebe das Tanzen!", erzählte Faisal am Rande des Webvideopreises im Gespräch mit Promiflash. "Es kamen drei Komponenten zusammen, die geil sind. Zum einen liebe ich das Tanzen zum anderen gucken das sehr viele Leute und ich habe auch noch Geld dafür bekommen."

Spaß und Medienaufmerksamkeit – das wollte sich der 25-Jährige nicht entgehen lassen. Wie er bereits im Interview mit RTL berichtete, brachte ihn eine Kollegin auf den Gedanken. Beim Deutschen Comedy-Preis hatte er Enissa Amani (33) getroffen und sich gefragt, wie die Komikerin bekannt geworden war: durch ihre "Let's Dance"-Teilnahme im Jahr 2015.

Es habe daraufhin einige lustige Vorgespräche gegeben, bis im Dezember 2016 die Zusage kam. Mittlerweile ist Faisal aber nicht mehr in der Show zu sehen. Er flog kurz vor dem Halbfinale der zehnten Staffel raus. Er tanzte sich an der Seite von Oana Nechiti (29) zum fünften Platz.

Faisal Kawusi für "Let's Dance"RTL / Stefan Gregorowius
Faisal Kawusi für "Let's Dance"
Enissa Amani und Christian Polanc, Kandidaten bei "Let's Dance" 2015Stefan Gregorowius/RTL/ActionPress
Enissa Amani und Christian Polanc, Kandidaten bei "Let's Dance" 2015
Oana Nechiti und Faisal KawusiFlorian Ebener / Getty Images
Oana Nechiti und Faisal Kawusi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de