Was für ein süßes 90s-Girl! Sängerin Michelle (45) sitzt heute als glamouröse Blondine in der Jury von Deutschland sucht den Superstar. Als sie Anfang der Neunziger mit ihrem Album "Wie Flammen im Wind" ihren großen Durchbruch feierte, war die Schlagersängerin noch ein ganz anderer Typ. Auf Bildern aus dem Jahr 1993 ist die heute 45-Jährige mit ihren natürlich gewellten, braunen Haaren fast nicht wiederzuerkennen. Michelle, die mit bürgerlichem Namen Tanja Hewer heißt, spielt aber nicht nur gerne mit ihrer Haarfarbe. Von megakurz bis Fransenpony – die "Wer Liebe lebt"-Interpretin hat auch frisurenmäßig schon einiges ausprobiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de