Jessica Paszka (27) ist die Bachelorette 2017! 20 Männer buhlen in der neuen Staffel um das Herz der gebürtigen Essenerin. Kurz vor dem Start der Show plauderte die 27-Jährige im Blitz-Interview ihre Männervorlieben ausund ein Kandidat hat es nach neuesten Aussagen besonders schwer bei Jessica.

Jessica war zu Gast bei Guten Morgen Deutschland und spielte mit den Moderatoren ein Game, in dem sie zahlreiche Fanfragen nur mit "Daumen hoch"- oder "Daumen runter"-Kellen beantworten durfte. Auf die Frage hin, ob ein bisexueller Mann ihr Herz erobern könne, war sich Jessica auf Anhieb sicher: nein! Sie schnappte sich kurzerhand die rote Kelle mit dem "Daumen runter"-Zeichen. Somit scheint klar zu sein, dass es für einen Kandidaten in der diesjährigen Staffel schwer sein wird, das Herz der Ex-Bachelor-Kandidatin zu erobern.

Julian Sawatzki alias Julez outete sich nämlich schon vor Staffel-Start als bisexuell. "Sie sollte auf jeden Fall die Tatsache akzeptieren, dass ich klar eine Frau suche, ich aber auch auf Männer stehe", offenbarte er im RTL-Interview. Hat der attraktive Julez damit überhaupt noch eine Chance bei der offenherzigen Jessica? Was meint ihr: Stimmt im Voting darüber ab!

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

Bachelorette-Kandidat JulezRTL / Arya Shirazi
Bachelorette-Kandidat Julez
Jessica Paszka, die Bachelorette 2017RTL / Arya Shirazi
Jessica Paszka, die Bachelorette 2017
Bachelorette-Kandidat JulezRTL / Arya Shirazi
Bachelorette-Kandidat Julez
Hat Kandidat Julez jetzt überhaupt noch eine Chance bei Jessica?2863 Stimmen
168
Ja, er kann Jessica ja noch vom Gegenteil überzeugen!
2695
Nein, sie steht einfach nicht auf bisexuelle Männer!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de