Bei Gwen Stefani (47) gab's am Sonntag mächtig Grund zu feiern: Ihr Liebster Blake Shelton (41) wurde ein Jahr älter! Trotz aller Trennungsgerüchte zeigte sich das Paar deshalb nun wieder in trauter Zweisamkeit. Die Sängerin besorgte eine verrückte Torte für ihren Schatz. Und nicht nur das: Im Netz teilte sie einen fast noch süßeren Gruß ans Geburtstagskind – ein Statement gegen die Gerüchteküche?

Gwen Stefani und Blake Shelton bei der Vanity Fair Oscar Party 2016
Pascal Le Segretain / Staff / Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton bei der Vanity Fair Oscar Party 2016

In zwei Instagram-Schnappschüssen hielt Gwen die Feier fest. Zu einem Knutscherfoto mit dem Countrystar schrieb die "Hollaback Girl"-Interpretin ganz schlicht: "Ich darf den Geburtstagsjungen küssen! Alles Gute, Cowboy." Der nunmehr 41-Jährige freute sich außerdem noch über einen kulinarischen Zuckerschock: Eine Torte in Form eines Gürteltiers! Zeigen "Gwake" so, dass nichts ihre Liebe erschüttern kann?

Blake Shelton, Sänger
Instagram / gwenstefani
Blake Shelton, Sänger

Zuletzt machte ein Insider öffentlich: Die große Liebe sollen Gwen und Blake nur noch vorspielen. Privat habe sich das Paar permanent gestritten und darum schließlich den Schlussstrich gezogen. Gwens neue Love-Pics sehen aber gar nicht danach aus – oder? Stimmt am Ende des Artikels ab!

Gwen Stefani und Blake Shelton
Instagram / gwenstefani
Gwen Stefani und Blake Shelton

Räumen Gwens Fotos nun alle Trennungsgerüchte aus der Welt?

  • Klar, man sieht doch, wie glücklich die beiden sind!
  • Naja, nach ewiger Liebe sieht das nicht gerade aus...
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 461 Klar, man sieht doch, wie glücklich die beiden sind!

  • 115 Naja, nach ewiger Liebe sieht das nicht gerade aus...