Egal wie top die Figur ist – anscheinend ist keine Frau glücklich mit ihrem Körper? Dass besonders Schauspielerinnen unter dem sehr hohen Druck stehen perfekt auszusehen, ist nichts Neues. Bei Anna Angelina Wolfers (38), der Freundin von Revolverheld-Sänger Johannes Strate (37), sorgt die Selbstkritik allerdings für Verwunderung: Die Beauty-Bloggerin ist mit ihrem Körper unzufrieden – und ihre Fans verstehen die Welt nicht mehr.

Anna Angelina Wolfers, SchauspielerinInstagram / annaangelinawolfers
Anna Angelina Wolfers, Schauspielerin

Auf ihrem Instagram-Profil teilte die ehemalige Sturm der Liebe-Darstellerin ein Selfie aus dem Urlaub. Entspannt liegt sie auf einer Luftmatraze im Pool, hat auf dem Bild eine tolle Figur. Zufrieden scheint die 38-Jährige aber trotzdem nicht zu sein: "Ich hab seit zwei Wochen wieder 'nen Sporthänger, bin unmotiviert, weil zu wenig passiert und obendrauf noch undiszipliniert beim Essen." Die daraus resultierende Frustration sei zudem der Grund für schlechte Laune. Der wolle sie in Zukunft mit neuer Motivation entgegentreten: "Arschbacken zusammenkneifen und reinhauen!" Aber Moment mal – die Körperkritik ist doch völlig unberechtigt, oder? Diese Meinung vertreten jedenfalls Annas Follower.

Johannes Strate und Anna Angelina Wolfers in KölnInstagram / annaangelinawolfers
Johannes Strate und Anna Angelina Wolfers in Köln

Die können so gar nicht verstehen, warum die Mutter eines vierjährigen Sohnes unzufrieden mit ihrem Körper ist. Unter ihrem Foto finden sich Kommentare wie "Ich weiß wirklich nicht, was man an der Figur noch verbessern kann", "Du schaust super aus, hör auf dich zu stressen!" und "What a Woman". Was meint ihr? Übertreibt es Anna mit der Selbstkritik? Stimmt ab!

Anna Angelina WolfersInstagram / annaangelinawolfers
Anna Angelina Wolfers
Was meint ihr, ist Annas Selbstkritik unberechtigt?745 Stimmen
598
Ja! Sie schaut super aus! Sie hat keinerlei Grund, unzufrieden zu sein.
147
Das ist doch immer subjektiv. Sie muss sich wohlfühlen, das ist die Hauptsache.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de