Chloe Lattanzi (31) bewegt ihre Fans zutiefst! Ihre Depressionen, Magersucht und der Brustkrebs ihrer Mutter Olivia Newton-John (68) setzen der Sängerin schwer zu – und dennoch feuern Hater gegen ein Foto, auf dem ihre Rippen besonders hervorstechen. Eine neue Botschaft auf ihrem Instagram-Profil zeigt, wie tief verletzt die Sängerin ist: "Sagt, was ihr wollt, es kann mich nicht mehr kümmern. Ich habe solche Schmerzen. Eine Sache, an der ich Spaß habe, ist Fotografieren und kreativ sein, um meine Sorgen zu vergessen." Wegen der Hater habe sie allerdings stundenlang auf dem Boden liegend geweint, gestand Chloe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de