Natascha Ochsenknecht (52) ist von den beliebten sozialen Netzwerken wie Instagram und Facebook nicht mehr wegzudenken. Immer wieder sorgt sie mit ihren spitzen Kommentaren für viele Lacher. Doch aktuell ist es auf den sozialen Kanälen der beliebten Promi-Mama sehr still – und das hat einen sehr traurigen Grund.

"Unser Herz ist gebrochen, meine wundervolle, wunderschöne Nichte Emily ist leider nur 25 Jahre geworden. Ein tragischer Unfall hat ihr Leben beendet und wir sind alle unendlich traurig", schreibt Natascha in einer rührenden Instagram-Hommage und bricht damit für kurze Zeit ihr Schweigen. Nun zieht sich die Designerin wieder zurück, um im Kreise der Familie in Ruhe zu trauern und für ihre Liebsten stark zu sein.

Auch Nataschas Tochter Cheyenne Ochsenknecht (17) verabschiedet sich auf dem Bildportal: "Ich kann es gar nicht glauben und vermisse dich und unsere Tanzvideos jetzt schon." Das Model und ihre verstorbene Cousine scheint ein enges Band verbunden zu haben. "Meine Familie und ich werden uns jetzt zurück ziehen", heißt es in dem Beitrag weiter. Gemeinsam versucht die Großfamilie nun, diesen Verlust zu verarbeiten.

Cheyenne Ochsenknecht und EmilyInstagram / cheyennesavannah
Cheyenne Ochsenknecht und Emily
Emily, Natascha Ochsenknechts NichteInstagram/nataschaochsenknecht
Emily, Natascha Ochsenknechts Nichte
Cheyenne und Natascha Ochsenknecht 2016 bei Promi Big Brother in KölnSascha Steinbach/Getty Images
Cheyenne und Natascha Ochsenknecht 2016 bei Promi Big Brother in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de