Ein wahres Auf und Ab der Gefühle gibt es zwischen Scott Disick (34) und Bella Thorne (19). Nach Dates in Los Angeles und Cannes sollen sich die beiden wieder getrennt haben, zuletzt verließen sie aber erneut Händchen haltend eine Party. Das Liebeskarussell hat offensichtlich einen guten Grund, denn das Model und der Ex von Kourtney Kardashian (38) sollen eine offene Beziehung führen!

"Er verbringt immer noch Zeit mit Bella, aber er macht auch mit anderen Girls rum", erzählte jetzt ein Insider gegenüber People. Es laufe nichts Ernstes zwischen ihnen, stattdessen möchten sie nur Spaß miteinander haben und diese Abmachung sei auch beiden klar. Ihre offene Beziehung habe mit Romantik überhaupt nichts zu tun, berichtete die Quelle weiter.

Ob Bella ihre Affäre wirklich so locker nimmt? Sie soll zwar jeden Tag in Scotts Haus verbringen, aber von tiefer, inniger Liebe kann offenbar nicht wirklich die Rede sein. "Sie scheint die Aufmerksamkeit zu lieben, die sie bekommt, wenn sie mit ihm zusammen ist", betonte der Insider.

Scott Disick mit Bella Thorne in CannesSplash News
Scott Disick mit Bella Thorne in Cannes
Bella Thorne und Scott Disick in Beverly HillsPhotographer Group / Splash News
Bella Thorne und Scott Disick in Beverly Hills
Scott Disick im 1OAK NightclubJudy Eddy/WENN.com
Scott Disick im 1OAK Nightclub
Offene Beziehung bei Scott und Bella: Kann das klappen?1361 Stimmen
592
Wenn beide es wollen...
769
Niemals


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de