Kleiner Witz oder gemeiner Diss? Elyas M'Barek (35) hat ein Foto mit Influencerin Caro Daur (22) gepostet. Was die blonde Schönheit allerdings für einen Beruf hat, darüber macht sich der Schauspieler wohl immer noch Gedanken! Ein lockerer Spruch dazu löste dann eine riesige Diskussion zwischen der Blogger-Szene und ihren Kritikern aus.

"Hab sie nach ihrem Beruf gefragt, sie hatte keine Antwort", schrieb Elyas zu seinem Instagram-Bild mit der Bloggerin. Caro ist eine Internetberühmtheit und verdient ihr Geld nicht nur mit ihren Social-Media-Kanälen, sondern ergatterte auch schon viele Laufsteg-Jobs. Doch das Phänomen "Influencer" scheint für den "Fack ju Göthe"-Star rätselhaft zu bleiben. Viele seiner Fans finden den Spruch über das Blogger-Business ziemlich lustig: "Die Ironie dahinter spricht mir wirklich aus der Seele", "Wie geil ist das denn?", "Bester Kommentar" oder "Treffend auf den Punkt gebracht". Andere konnten jedoch nicht über den Diss lachen.

"Das war echt plump", "Du Wichtigtuer", "Du bist ganz schön frech" oder "Schonmal was von Influencer gehört?" sind nur einige der User-Kommentare. Ob Elyas es sich mit der Bloggerin und ihren 1,1 Millionen Followern verscherzt hat? Tatsächlich kann Caro noch mehr, als schöne Pics ins Internet zu setzen. Die 22-Jährige studiert BWL in Hamburg. Was sagt ihr zu Elyas' Spruch? Lustig oder gemein? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Caro Daur im März 2020
Getty Images
Caro Daur im März 2020
Caro Daur im Weltstadthaus in Düsseldorf
Getty Images
Caro Daur im Weltstadthaus in Düsseldorf
Der Cast von "Das perfekte Geheimnis"
Getty Images
Der Cast von "Das perfekte Geheimnis"
Was sagt ihr zu Elyas' Spruch? Lustig oder gemein?3925 Stimmen
579
Gemein! Das wirkt leider etwas überheblich...
3346
Lustig! Der Kommentar trifft doch voll ins Schwarze.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de