Ihre Liebe geht unter die Haut: Am Wochenende heiratete Profi-Kicker Lionel Messi (30) seine Jugendliebe Antonella Roccuzzo (29). Bereits als Kinder spielten die zwei zusammen und wurden als Teenager ein Paar. Mittlerweile sind die beiden selbst Eltern zweier Kinder und endlich Mann und Frau. Passend zu ihrem großen Tag entschlossen die beiden nicht nur ein Paar-Accessoire für den Rest ihres Lebens zu tragen, sondern auch direkt ein Partner-Tattoo!

"Für immer", betitelte Antonella ihren aktuellen Instagram-Post. Darauf haben sie und Lionel ihre Finger ineinander verhakt. Am Ringfinger prangen jedoch nicht nur die großen Eheringe des Traumpaares, sondern auch ein Schriftzug in Tinte: 30-06-2017 in römischen Zahlen. So können die Zwei ihren Hochzeitstag in Zukunft wirklich nicht vergessen.

Die Fans sind begeistert von dem süßen Liebesbeweis. Anders sah die Reaktion auf den Hochzeitskuss aus. Messi wollte seiner Ehefrau einen leidenschaftlichen Zungenkuss verpassen, der jedoch in eine Schlabberei ausartete und somit für einige Lacher im Netz sorgte. Was sagt ihr zu den Partner-Tattoos der beiden? Süß oder zu viel des Guten? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Lionel Messi nach dem WM-Finale 2014 in Rio
Odd Andersen
Lionel Messi nach dem WM-Finale 2014 in Rio
Lionel Messi nach dem WM-Finale 2014 in Rio
Odd Andersen
Lionel Messi nach dem WM-Finale 2014 in Rio
Lionel Messi, Dezember 2017
Getty Images / Alex Caparros
Lionel Messi, Dezember 2017
Wie gefällt euch Lionels und Antonellas Liebesbeweis?837 Stimmen
644
Total schön!
193
Ich mag keine Partner-Tattoos!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de