Fast 20 Jahre ist es her, dass Prinzessin Victoria von Schweden (39) unter einer schweren Essstörung litt. Sie steht zu ihrer Krankheit und gibt in einem Interview mit dem schwedischen Sender SVT intime Details darüber preis. Ob es die royalen Verpflichtungen waren, die der Kronprinzessin zu viel wurden, wisse sie nicht. Bis heute fürchte sie sich vor einem Rückfall. "Ich bin froh, dass ich dieses Kapitel hinter mir lassen konnte. Aber die Angst ist geblieben", sagte sie.