Sie weiß angeblich, wie die Katze wirklich tickt! Daniela Katzenberger (30) führt aktuell einen öffentlichen Streit mit Mama Iris Klein (50) und Halbschwester Jennifer Frankhauser (24). Die beiden werfen Dani vor, bloß an sich selbst und nicht an den Rest ihrer Familie zu denken. Gegenüber Promiflash äußerte sich jetzt auch Anne Wünsche (25) zu den Anschuldigungen und behauptet: Daniela spiele allen etwas vor!

Daniela KatzenbergerSchultz-Coulon / WENN
Daniela Katzenberger

"Mittlerweile weiß ich, dass oft ihr Lachen und ihre Freundlichkeit gespielt sind und ich finde das schade. Man kann mich jetzt dafür hassen, aber ich habe nun mal diese Erfahrungen gemacht und schon vor dem öffentlichen Streit meine Meinung zu Daniela geändert", offenbarte Anne. Früher sei sie ein großer Fan der Auswanderin gewesen, mittlerweile aber oft enttäuscht von ihr.

Anne Wünsche, Ex-"Berlin - Tag & Nacht"-DarstellerinInstagram / grasreh91
Anne Wünsche, Ex-"Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin

Besonders bei Danielas Weihnachtsspecial sei ihr aufgefallen, dass die Katze allen nur etwas vormache, da es in der Heiligen Nacht um die Familie und nicht um Selbstvermarktung gehen solle: "Spätestens bei der Weihnachtsfeier wurde mir klar, dass es echt ist, was viele sagen. Sie hat sich verändert! Es ist jetzt alles eine 'Daniela-Show'!" Wem glaubt ihr nach Annes Blick hinter die Kulissen mehr im Katzenberger-Streit? Seid ihr immer noch auf Danis Seite oder könnt ihr Mama Iris und Jenny verstehen? Stimmt ab!

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf ihrem Album "Frohe Weihnachten"Sony Music
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf ihrem Album "Frohe Weihnachten"
Wem glaubt ihr nach Annes "Blick hinter die Kulissen" mehr?6074 Stimmen
2452
Immer noch Daniela!
3622
Vielleicht haben Iris und Jenny Recht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de