Das hat es so bei Die Bachelorette wohl noch nicht gegeben. In der heutigen Folge durfte Band-Hottie David Friedrich (27) auf ein Einzeldate mit Jessica Paszka (27). Die zwei kamen sich dabei ziemlich nahe, küssten sich zärtlich und verbrachten sogar die Nacht miteinander. Doch als der smarte Drummer in die Villa der Jungs zurückkehrte, log er seine "Bruderschaft" eiskalt an.

"Ein Gentleman schweigt und genießt", erzählte David direkt nach seinem heißen Date mit Jessi. Und genau das tat er auch. Nachdem ihn die Jungs mit Fragen gelöchert hatten, was bei ihm und der Bachelorette in der Nacht in Granada gelaufen sei, machte er dicht. Er log seine Kumpels an, behauptete sogar, dass sie sich nicht einmal geküsst hätten. "Sie ist wieder zurückgefahren und ich war im Hotel", erzählte er den Kandidaten. "Es war unglaublich schwer, den Leuten, die du magst ins Gesicht zu lügen", bereute er kurz danach seine Aussagen gegenüber RTL. Doch er blieb standhaft und behielt das Geheimnis für sich, angeblich auch, um die Jungs vor der Enttäuschung zu bewahren: "Ich glaube, ich wäre komplett durchgedreht."

Erst vor wenigen Wochen küsste Jessica den Schwaben Johannes Haller (29) und bat ihn, das für sich zu behalten. Er erzählte es dennoch den restlichen Kandidaten und bekam von Jessica die kalte Schulte gezeigt. Vielleicht hat sich Blondschopf David genau das zu Herzen genommen und die Infos über seine Nacht mit Jessi für sich behalten. War das die richtige Reaktion? Stimmt im Voting ab.

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

David und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5MG RTL D
David und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5
Die Bachelorette-Boys 2017Instagram / nik_schroeder
Die Bachelorette-Boys 2017
Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5MG RTL D
Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5
Was denkt ihr: Hat David richtig gehandelt?6166 Stimmen
5324
Ja, er hat Jessica doch damit auch einen Gefallen getan.
842
Nein, lügen geht einfach gar nicht klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de