Die verstehen sich! Liam Hemsworth (27) und Miley Cyrus (24) sind ein Herz und eine Seele. Nach einer längeren Beziehungspause ist das Paar seit Anfang 2016 wieder zusammen und sogar verlobt. Zuletzt machte der Schauspieler der Sängerin eine süße Liebeserklärung. Nun kam eine süße Botschaft zurück – allerdings nicht von Miley, sondern von ihrem Papa Billy Ray (55)!

Liam Hemsworth und Miley Cyrus ganz privat
Instagram / liamhemsworth
Liam Hemsworth und Miley Cyrus ganz privat

"Ich liebe Liam so sehr. Ich habe eine Show in Nashville gespielt und Miley war die ganze Zeit in der Welt unterwegs. Sie und Liam überraschten mich bei meinem Auftritt", erzählte der Countrysänger im Interview mit People. Der Vorschlag kam von seinem Schwiegersohn in spe, wie ihm Miley verraten hatte. Von dieser Geste war Billy total beeindruckt: "Ich sagte ihm – von jetzt an und für immer und ewig – er muss mir nie mehr ein Geburtstags- oder ein Weihnachtsgeschenk machen." Liam hatte auf seinem Instagram-Account ein Video von Billys Auftritt geteilt und ihn als Legende bezeichnet.

Billy Ray und Miley Cyrus in Los Angeles
Jason Merritt/Getty Images
Billy Ray und Miley Cyrus in Los Angeles

Nicht zum ersten Mal schwärmte der 55-Jährige von dem "Die Tribute von Panem"-Star. "Er ist ein guter Kerl. Seine Familie sind wunderbare Leute. Wir lieben Liam", hatte Billy vor wenigen Tagen in der Talksendung The Morning Show gesagt. Dort hatte er außerdem verraten, dass der Verlobte seiner Tochter ihn sogar zwei Wochen während seiner US-Tour begleitet hatte. Wie kommen Billys gefühlvolle Worte bei euch an? Stimmt ab!

Billy Ray Cyrus bei den MTV Video Music Awards 2015
Apega/WENN.com
Billy Ray Cyrus bei den MTV Video Music Awards 2015

Wie kommen Billys gefühlvolle Worte bei euch an?

  • Schön, wenn sich Billy und Liam so gut verstehen.
  • Langsam geht es mir auf die Nerven.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 1.947 Schön, wenn sich Billy und Liam so gut verstehen.

  • 56 Langsam geht es mir auf die Nerven.