Sie hinterlässt Beziehungs-Hinweise wie Hänsel und Gretel Brotkrumen! Erst vor Kurzem feuerte die diesjährige Rosenkavalierin Jessica Paszka (27) die Liebesgerüchte ordentlich an – und zwar mit einem Männer-Flip-Flop! Der schmuggelte sich nämlich in eines ihrer Urlaubs-Selfies und ließ keinen Zweifel daran: Sie reist offenbar in männlicher Begleitung! Jetzt gibt es ein neues Indiz in Form eines Männer-Deodorants.

Auf Snapchat teilte Jessica erneut ein Selbstporträt aus dem Hotelzimmer. Dieses Mal dachte sie zwar daran, vorher alle männlichen Kleidungsstücke aus dem Weg zu räumen. Pflegeprodukte hat sie dabei aber wohl nicht berücksichtigt. Im Hintergrund fällt nämlich eines auf: Zwischen femininen Parfum-Flacons, Schmink-Utensilien und einem grazilen Handtäschchen lugt auf ihrem Schminktisch auch ein Deo-Roller für Männer hervor. Den wird wohl kaum Jessica selbst benutzen!

Das wäre dann schon der zweite Hinweis, der dafür spricht, dass Jessica bei Die Bachelorette tatsächlich eine neue Liebe gefunden hat. Die TV-Zuschauer müssen sich noch bis zum 26. Juli gedulden, um zu erfahren, wem sie die letzte Rose überreicht – abgedreht ist das Finale jedoch bereits seit Wochen. Jessicas Snaps lassen jedenfalls darauf hoffen, dass sie und ihr auserwählter Single-Mann nach wie vor ein Paar sind.

Jessica PaszkaInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka
Jessica Paszka, BacheloretteSnapchat – Jessica Paszka
Jessica Paszka, Bachelorette
Jessica Paszka bei "Die Bachelorette", Folge 5MG RTL D
Jessica Paszka bei "Die Bachelorette", Folge 5
Was meint ihr – hinterlässt Jessica solche Hinweise mit Absicht?2125 Stimmen
1571
Garantiert! Hinter diesen Bildern steckt definitiv Kalkül.
554
Nein. Ich glaube, sie macht sich da keine Gedanken drüber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de