Cathy Hummels (29) und ihr Mann Mats (28) gehen seit 2007 gemeinsam durchs Leben. Da durfte Cathy natürlich auch nicht fehlen, als Mats bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien für Deutschland auf den Platz lief und sich mit der Mannschaft den Sieg holte. Zum dritten Jahrestag des Erfolges postete die Fashion-Expertin jetzt ein süßes Pärchenpic – und lieferte sich einen kleinen Zahlen-Fauxpas!

Mats Hummels und Cathy HummelsInstagram / catherinyyy
Mats Hummels und Cathy Hummels

"Vor drei Jahren. Beste Erinnerung", schrieb Cathy zu einem Schnappschuss, der sie und ihren Liebsten auf dem Rasen des Maracanã-Stadion in Rio zeigt. Der Zahlendreher versteckt sich dann in den Hashtags, das Bild versah die Dirndl-Designerin nämlich mit #brazil, #2016 und #memory. Fans fiel der Patzer schnell auf: "Wieso 2016? Die WM war doch 2014?", "Schnuggi, die WM war 2014" oder "Man müsste nur noch die richtige Jahreszahl wissen. Es war 2014", lauteten nur drei User-Kommentare.

Cathy Hummels, DesignerinInstagram / catherinyyy
Cathy Hummels, Designerin

Aber viele Follower störten sich nicht an dem Versehen – und überhäuften Cathy lieber mit Komplimenten: "Wie süß ihr beiden, wie immer" oder "Schönes Foto von euch zwei!" Mittlerweile hat Cathy den Hashtag zum Foto auch schon geändert. Was haltet ihr von dem Zahlendreher? Stimmt ab!

Mats und Cathy Hummels im Juni 2017Instagram / catherinyyy
Mats und Cathy Hummels im Juni 2017
Was haltet ihr von Cathys Zahlendreher?3194 Stimmen
1658
Überhaupt nicht schlimm – kann doch jedem mal passieren!
490
Geht gar nicht. So ein krasser Zahlendreher sollte einer Spielerfrau nicht passieren.
1046
Interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de