Dieses Event lässt sich auch das britische Königshaus nicht entgehen! Gestern fand in London die Weltpremiere von Christopher Nolans (46) historischem Kriegsfilm "Dünkirchen" statt. Nicht nur die Hauptdarsteller rund um Tom Hardy (39) und Cillian Murphy (41) schritten über den roten Teppich. Auch One Direction-Star Harry Styles (23) war vor Ort, denn er übernahm in dem Streifen seine erste Rolle. Auf dem roten Teppich mischten sich dann Hollywood-Glamour und royaler Glanz. Harry traf auf Prinz Harry (32)!

Der 32-Jährige begleitete Veteranen aus dem Zweiten Weltkrieg, die ebenfalls zur Veranstaltung eingeladen waren. Später nahm sich der Fünfte der britischen Thronfolge auch für die Darsteller aus dem Film Zeit. Beim Handshake sprach und scherzte er mit den Schauspielern. Worüber sich Harry und Harry allerdings unterhielten, ist nicht bekannt.

"Dünkirchen" basiert auf wahren Begebenheiten. Im Zweiten Weltkrieg waren 1940 Hunderttausende alliierte Soldaten in der französischen Hafenstadt Dunkerque von deutschen Truppen eingekesselt worden. Der Film des Regisseurs der "Dark Knight"-Trilogie erzählt von der britischen Befreiungsoperation und der Rückkehr der Soldaten in ihre Heimat. Am 27. Juli läuft der Streifen in Deutschland an. Schaut ihr euch Harrys Schauspieldebüt an? Stimmt ab!

Harry Styles und Prinz Harry auf der "Dunkirk"-Premiere in LondonEamonn M. McCormack - WPA Pool/Getty Images
Harry Styles und Prinz Harry auf der "Dunkirk"-Premiere in London
Harry Styles auf der "Dunkirk"-Premiere in LondonTolga Akmen/AFP/Getty Images
Harry Styles auf der "Dunkirk"-Premiere in London
Harry Styles bei den Dreharbeiten für "Dunkirk"WENN.com
Harry Styles bei den Dreharbeiten für "Dunkirk"
Schaut ihr euch "Dünkirchen" an?525 Stimmen
162
Ja! Ich liebe Christopher Nolans Filme.
204
Auf jeden Fall! Aber nur, weil Harry Styles mitspielt.
159
Nein. Die Thematik interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de