Am 12. Juli feierten Knox (9) und Vivienne (9), die Zwillinge von Brad Pitt (53) und Angelina Jolie (42) bereits ihren neunten Geburtstag. Zur Feier ging es für die Familie ab nach Disneyland, ein Mitglied fehlte allerdings: Papa Brad war nicht im Freizeitpark dabei!

Shiloh Jolie-Pitt und Angelina Jolie im Disneyland
Fern / Splash News
Shiloh Jolie-Pitt und Angelina Jolie im Disneyland

Ungestört schlenderte die Familie durch den Park im kalifornischen Anaheim, wie Us Weekly berichtete. Die anderen Besucher hätten zwar Notiz von der berühmten Hollywood-Familie genommen, sie jedoch nicht weiter bedrängt. Angelina, die Geburtstagskinder Knox und Vivienne, Shiloh (11), Zahara (12), Maddox (15) und Pax (13) wurden von einem Bodyguard und einem Guide begleitet. Ob Kettenkarussell oder in der Achterbahn, die Kids hatten einen spaßigen und sichtlich entspannten Tag.

Maddox Jolie-Pitt im Disneyland in Kalifornien
Fern / Splash News
Maddox Jolie-Pitt im Disneyland in Kalifornien

Über Brads Abwesenheit sagte ein Insider gegenüber Hollywood Life: "Er wäre sehr gerne bei ihrer Disney-Geburtstagparty dabei gewesen, aber er war total begeistert davon, dass sie eine so tolle Zeit hatten." Nach knapp elf Jahren Beziehung hatten Brangelina 2016 ihre Trennung bekannt gegeben. Wie findet ihr, dass der Schauspieler nicht mit von der Partie war? Stimmt ab!

Brad Pitt auf der Premiere von "Okja" in New York City
Jason Kempin/Getty Images for Netflix
Brad Pitt auf der Premiere von "Okja" in New York City

Wie findet ihr, dass Brad nicht beim Geburtstagsausflug der Zwillinge war?

  • Verständlich. Angelina und Brad sind nicht mehr zusammen und gehen sich aus dem Weg.
  • Schade, Angelina und Brad hätten sich an dem Tag zusammenreißen können – zum Wohle ihrer Kiddies.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 301 Verständlich. Angelina und Brad sind nicht mehr zusammen und gehen sich aus dem Weg.

  • 794 Schade, Angelina und Brad hätten sich an dem Tag zusammenreißen können – zum Wohle ihrer Kiddies.