Ein singender Elyas M'Barek (35)? Eine schöne Vorstellung, aber leider nein! Nichtsdestotrotz kommt der Kultstreifen Fack ju Göhte, im Film mit dem attraktiven Schauspieler in der Hauptrolle, auf die Bühne. Bei "Fack ju Göhte – das Mjusikal" wird bald auch im Theater geflucht!

Elyas M'Barek & Karoline Herfurth in "Fack ju Göhte"Everett Collection / ActionPress
Elyas M'Barek & Karoline Herfurth in "Fack ju Göhte"

Nach dem Final Fack – dem dritten Teil des Kinoerfolgs – ist doch noch nicht Schluss mit Proll-Lehrer Zeki Müller, Terror-Zicke Chantal, Pausenhof-Boss Danger und Co., denn die Schulkomödie kommt in die bayrische Landeshauptstadt. "Wir befinden uns noch in der Planungsphase. Einen Zeki Müller haben wir noch nicht gefunden", bestätigt eine Sprecherin des Filmverleihs "Constantin Film" gegenüber Bild. Der Schauspieler, der Elyas M'Bareks Rolle des Chaos-Pädagogen mit krimineller Vergangenheit übernehmen wird, sollte "ein cooler Typ mit Migrationshintergrund und authentischer Rock- und Popstimme" sein.

Jella Haase in ihrer Chantal-Rolle am Set von "Fack ju Göhte 3"Instagram / fackjugoehte
Jella Haase in ihrer Chantal-Rolle am Set von "Fack ju Göhte 3"

Die erste Vorstellung soll bereits im Januar 2018 stattfinden. Als Location ist das "Werk 7" in München angedacht – etwa 600 Zuschauer finden dort Platz. Zehn Monate lang soll das Musical aufgeführt werden, und das vielleicht mehrmals pro Woche. Wer nicht so lange warten will, der kann sich auf den 26. Oktober freuen, denn dann läuft der dritte und auch letzte Teil in den deutschen Kinos an.

"Fack ju Göhte"-Cast (v.l.): Lucas Reiber, M. v. d. Groben, E. M'Barek, A. Arami, J. Haase, G. EmreInstagram / lucasreiber
"Fack ju Göhte"-Cast (v.l.): Lucas Reiber, M. v. d. Groben, E. M'Barek, A. Arami, J. Haase, G. Emre
Glaubt ihr, dass "Fack ju Göhte – das Mjusikal" mit den Filmen mithalten kann?898 Stimmen
336
Ja, absolut! Das wird bestimmt ein voller Erfolg!
562
Nein, denn der Film wird von den Schauspielern getragen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de