Große Sorgen um Fiona Erdmann (28)! Das Model teilt mit seinen Followern mithilfe von Fotos und Videos viel aus seinem privaten Leben. Doch das neueste Bild, das die 28-Jährige via Social Media ins Netz stellte, lässt ihre Supporter um sie bangen.

Fiona Erdmann, Model
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann, Model

Auf Facebook stellte Fiona ein neues Profilbild ein – das einfach komplett schwarz ist. Eine Erklärung zu dem verwirrenden Pic gibt es nicht. Ihre Fans sind deshalb in großer Sorge und mutmaßen unter dem Beitrag, was mit der Ex-GNTM-Teilnehmerin los sein könnte. Kommentare wie "Mein Beileid", oder "Mein tiefstes Mitgefühl, Fiona" zeigen, dass einige der User einen Todesfall in Fionas Verwandten- oder Bekanntenkreis vermuten. Andere fragen lieber direkt: "Was ist denn nur geschehen?"

Fiona Erdmann, Model
Facebook / Fiona Erdmann
Fiona Erdmann, Model

Eine Antwort gab Fiona bislang noch nicht. Es bleibt nur zu hoffen, dass die taffe Schönheit nicht noch einen geliebten Menschen verloren hat. Im Februar 2016 musste sie sich für immer von ihrer Mutter Luzie verabschieden. Die 56-Jährige starb an den Folgen einer schweren Nervenkrankheit.

Fiona Erdmann mit ihrer Mutter im Jahr 2009 in Berlin
Sean Gallup/Getty Images
Fiona Erdmann mit ihrer Mutter im Jahr 2009 in Berlin

Was denkt ihr: Was hat Fionas schwarzes Pic zu bedeuten?

  • Ach, bestimmt nichts Schlimmes. Sonst hätte sie was dazu gesagt!
  • Ich denke, Fiona trauert.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 726 Ach, bestimmt nichts Schlimmes. Sonst hätte sie was dazu gesagt!

  • 1.439 Ich denke, Fiona trauert.