Bye-bye, Rosewood! Die US-Erfolgsserie Pretty Little Liars wurde nach sieben Staffeln abgesetzt. Die Geschichte der fünf Freundinnen Emily, Aria, Spencer, Hanna und Ali ist zu Ende erzählt. Während die Zuschauer und der Cast traurig zurückblicken, möchte die Produzentin Marlene King (55) allen Fans noch etwas Wichtiges mit auf den Weg geben. "Das wahre Ziel von 'Pretty Little Liars' war es, dem Publikum zu zeigen, dass Freundschaft alles durchstehen kann", verriet sie in einem Essay auf dem Portal Thriveglobal.com. Die Girls sind über die Jahre sowohl vor als auch hinter der Kamera eng zusammengewachsen. Und obwohl ihre Geschichte vorerst nicht fortgesetzt wird, soll die Botschaft von bedingungsloser Freundschaft das Publikum auch über das Finale hinaus begleiten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de