Jetzt wird's ernst für die zwei verbliebenen Bachelorette-Boys! Nachdem Jessica Paszka (27) kurz vor der letzten Rose den Laufpass gegeben hatte, mussten sich David Friedrich (27) und Johannes Haller (29) den kritischen Augen von Jessis Eltern stellen! Welcher Boy fiel im Schwiegersohn-Check durch?

Als erstes durfte David Mama Beata und Papa Dariusz kennenlernen. Und nicht nur Jessi scheint von dem charmanten Drummer richtig angetan zu sein. Denn David überraschte die polnische Familie gleich mit seinen Sprachkenntnissen! Mutti Paszkas Fazit: "Das ist kein Casanova, kein Macho! Er ist ein Lieber." Auch Jessis Vater fühlte dem Rocker unter vier Augen auf den Zahn. Doch David scheint die knallharte Schwiegersohn-Prüfung bestanden zu haben.

Johannes war vor dem ersten Treffen auch guter Dinge, dass Jessis Eltern ihn mögen werden. Doch seine Nervosität konnte der Schwabe zunächst nicht verbergen. Mama Paszka fiel aber direkt etwas anderes auf: Johannes fing an, ohne Punkt und Komma zu reden. Zu viel für die Eltern? "Ich habe nur eine Frage gestellt. Und Johannes hat geredet und geredet und geredet", urteilte Beata ganz trocken.

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

Bachelorette-Kandidat David FriedrichRTL / Arya Shirazi
Bachelorette-Kandidat David Friedrich
Bachelorette-Kandidat JohannesRTL / Arya Shirazi
Bachelorette-Kandidat Johannes
Jessica Paszka, die Bachelorette 2017RTL / Arya Shirazi
Jessica Paszka, die Bachelorette 2017
Was glaubt ihr: Welcher Bachelorette-Boy konnte Jessis Eltern mehr überzeugen?2093 Stimmen
1880
Ganz klar, David!
213
Keine Frage, Johannes!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de