Vor drei Jahren gab Jessica Paszka (27) ihr TV-Debüt als Bachelor-Kandidatin, nun verschenkte sie als Bachelorette selbst ihre letzte Rose an David Friedrich (27). Wie die Story der beiden Turteltauben wohl verlaufen wäre, hätten sie sich bereits im Jahr 2014 kennengelernt? Ein Blick auf alte Fotos des It-Girls zeigen eine vollkommen andere Jessica als heute!

Kringellocken ohne Ende, riesige Kreolen an den Ohren und Puschel-Glitzer-Outfits: Mit solchen Looks eroberte Jessica vor drei Jahren die Herzen der TV-Fans! Nicht nur ihr Kleiderschrank veränderte sich im Laufe der Zeit: 2014 hatte die Beauty bereits eine Brust-OP hinter sich, doch auch den Rest ihres Körpers ließ sie später noch nachtunen. Bei einem Brazilian-Butt-Lift wurde ihr Po mit Eigenfett vergrößert – eine höllisch schmerzhafte Angelegenheit!

Die OP für den Big Booty bereitete der brünetten Beauty nämlich höllische Schmerzen, wie sie damals Bild verriet: "Die waren nur mit Tabletten auszuhalten. Ich muss auch noch eine Korsage um den Bauch tragen." Danach fühlte sich Jessi endlich komplett wohl in ihrem Körper – genau das bewies sie auch erst kürzlich bei einem Nackt-Shooting für das Magazin Playboy. Wie findet ihr Jessicas äußerliche Verwandlung? Stimmt ab!

Jessica Paszka im Januar 2014Facebook / jessicapaszkaofficial
Jessica Paszka im Januar 2014
Jessica Paszka, Bachelorette 2017RTL / Arya Shirazi
Jessica Paszka, Bachelorette 2017
Jessica Paszka im Februar 2014Facebook / jessicapaszkaofficial
Jessica Paszka im Februar 2014
Wie gefällt euch Jessica Paszkas Veränderung?7789 Stimmen
6744
Super, sie hat sich echt gemacht!
1045
Mir gefiel sie früher besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de