Jetzt reicht's ihr! Mit ihren freizügigen Sardinien-Pics erntete Cathy Lugner (27), neben ein paar lobenden Worten, einen ordentlichen Shitstorm. Die ehemalige Krankenschwester im knappen Bikini-Outfit – das passt offenbar nicht zum Bild einer guten Mutter. Nun platzte der 27-Jährigen der Kragen!

"Boah, Leute, langsam geht ihr mir echt richtig auf den Sack mit euren 'Denk an dein Kind'-Posts! Ich bin 27, das bedeutet, weit über der Volljährigkeit, und ich entscheide mit gesundem Menschenverstand! Meine Arbeit hat null mit meiner Erziehung oder Bindung zu meiner Tochter zu tun", wies das Ex-Playmate seine Hater auf Facebook in die Schranken. Cathy hatte genug von den ständigen Vorwürfen, sie habe bei ihren halb nackten Urlaubsgrüßen ihre Tochter Leonie vergessen.

Die Ex-Frau von Bauunternehmer Richard Lugner (84) fand sogar noch radikalere Worte: "Ich hab echt keinen Nerv mehr, mir euren Müll durchzulesen." Ob sich das TV-Sternchen am Ende die Kritik doch zu Herzen genommen hat? Auffällig ist, dass sich die 27-Jährige in einem neuen Post ungewohnt zugeknöpft präsentiert!

Cathy Lugner in Porto CervoInstagram / cathy.lugner
Cathy Lugner in Porto Cervo
Cathy Lugner in ItalienInstagram / cathy.lugner
Cathy Lugner in Italien
Ex-"Promi Big Brother"-Kandidatin Cathy LugnerInstagram / cathy.lugner
Ex-"Promi Big Brother"-Kandidatin Cathy Lugner
Findet ihr die Kritik an Cathys Bilder berechtigt?1234 Stimmen
926
Nein! Die Pics sagen rein gar nichts über ihre Mutterqualitäten aus
308
Ja! Cathy sollte umsichtiger mit solchen Veröffentlichungen umgehen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de