Wächst Anne Wünsche (25) alles über den Kopf? Immer wieder hat die zweifache Mutter mit den negativen Kommentaren ihrer Follower zu kämpfen. Das lässt die Power-Frau allerdings nicht auf sich sitzen – kürzlich wehrte sie sich öffentlich gegen die fiesen Hater. In einem neuen Post wird die Schauspielerin jetzt ganz nachdenklich: Will sie den Miesmachern etwa ins Gewissen reden?

Auf Instagram zitiert die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin Zeilen aus Yvonne Catterfelds (37) Hit "Mehr als ihr seht": "Ihr glaubt, ihr kennt mich – ich hab genug davon! Ihr redet falsch und zieht über mich her. [...] Das Bild, was ihr euch macht, völlig verkehrt." Zu den aussagekräftigen Lyrics postet Anne ein Bild, auf dem sie deutlich in sich gekehrter wirkt als auf ihren sonstigen Social-Media-Pics.

Auf ihrem Account hatte die YouTuberin zuletzt häufig mit typischen Übermutter-Anmerkungen zu kämpfen. Darauf reagierte sie im Promiflash-Interview ironisch: "Ja, ich bin eine totale Rabenmutter. Ich bin nie für meine Kinder da. Was ich nicht jeden Tag alles lese." Glaubt ihr, Anne möchte ihre Hater mit ihrem neuen Post direkt ansprechen? Stimmt ab!

Anne Wünsche, ehemaliger BTN-StarInstagram / grasreh91
Anne Wünsche, ehemaliger BTN-Star
Anne Wünsche und ihr Verlobter HenningInstagram / grasreh91
Anne Wünsche und ihr Verlobter Henning
Anne Wünsche, Henning Merten und die gemeinsamen Kinder an Weihnachten 2016Instagram / grasreh91
Anne Wünsche, Henning Merten und die gemeinsamen Kinder an Weihnachten 2016
Glaubt ihr, Anne will mit den Lied-Zeilen ihre Hater ansprechen?481 Stimmen
447
Na klar, das ist doch offensichtlich.
34
Nein, sie mag das Lied sicher einfach nur gerne.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de