Curvy Supermodel legt jetzt einen Zahn zu! In der aktuellen Folge der Castingshow müssen die Kandidatinnen gleich zwei Runden bestehen. Nach dem Umstyling musste sich ein Nachwuchs-Mannequin schon von seinem Karrieretraum verabschieden. Sie konnte auch mit ihrem neuen Look die Jury einfach nicht überzeugen!

Mit dem Make-over wollten Peyman Amin (46), Jana Ina Zarrella (40), Angelina Kirsch (29) und Carlo Castro nicht nur das Aussehen der Kandidatinnen optimieren, sondern auch die Professionalität der Plussize-Models auf den Prüfstand stellen. Vor allem Bianca gefährdete mit ihrer anfänglichen Skepsis ihre Zukunft als Laufstegschönheit. "Ich musste dich dazu bringen, dass du akzeptierst, was wir vorhaben. Wenn du mit so einer Einstellung zum Kunden gehst, dann würde ich dich sofort feuern!", meckerte Peyman über ihre Attitüde.

Doch für Bianca ging die Sache noch einmal glimpflich aus: Mit ihrem Walk konnte sie sich noch in die nächste Runde retten. Für Clarissa nimmt die "Curvy Supermodel"-Reise hingegen ein Ende. Sie konnte schon vergangene Woche die Experten mit ihren Laufstegkünsten nicht überzeugen. Findet ihr die Entscheidung gerecht? Stimmt im Voting ab!

"Curvy Supermodel"-Jury 2017RTL II
"Curvy Supermodel"-Jury 2017
Plus-Size-Model Bianca SpeckRTL II
Plus-Size-Model Bianca Speck
Top 15 der "Curvy Supermodels"RTL II
Top 15 der "Curvy Supermodels"
Clarissa muss "Curvy Supermodel" verlassen: Ist das gerecht?208 Stimmen
142
Ja, ihr Walk war einfach zu schlecht!
66
Nein, sie war besser als die anderen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de