Für die Liebe gibt er ein persönliches Laster auf! In der diesjährigen Bachelorette-Staffel haben Jessica Paszka (27) und David Friedrich (27) zueinandergefunden. Seit dem Ende der Kuppel-Show sind die zwei unzertrennlich und leben ihre Gefühle füreinander öffentlich aus. Jetzt liefert David seiner Angebeteten einen ganz besonderen Liebesbeweis.

Auf seinem Snapchat-Kanal postete der Eskimo Callboy-Drummer ein Foto einer elektronischen Zigarette und versah es mit den Worten: "Was man nicht alles tut! Byebye, Zigaretten." Der 27-jährige Rocker möchte offenbar mit dem Rauchen aufhören – eine Angewohnheit, die die kurvige Beauty nicht mit ihm teilt.

Im Interview mit RTL betonte die Ex-Promi Big Brother-Kandidatin vor Kurzem: "Es gibt einfach was, was mich tierisch stört. Er raucht und das stört mich." Diese Negativ-Bemerkung hat sich David wohl zu Herzen genommen. Und was sagt ihr zu seiner Reaktion? Findet ihr es richtig, dass er sich für seine Flamme vom Glimmstängel verabschiedet? Stimmt in der Umfrage ab!

Snapchat-Post von David FriedrichSnapchat / davidec12
Snapchat-Post von David Friedrich
Jessica Paszka und David Friedrich bei ihrem 1. öffentlichen Auftritt in der Hamburger EuropapassageBecher/WENN.com
Jessica Paszka und David Friedrich bei ihrem 1. öffentlichen Auftritt in der Hamburger Europapassage
David Friedrich, Bachelorette-Kandidat 2017Instagram/ _david.friedrich_
David Friedrich, Bachelorette-Kandidat 2017
Wie findet ihr es, dass David für Jessi mit dem Rauchen aufhören will?478 Stimmen
400
Ganz toll, das ist doch ein süßer Liebesbeweis!
51
Ich finde es blöd. Wenn er gerne raucht, ist sie kein Grund, damit aufzuhören!
27
Ist mir egal, was dieser David macht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de