Mit ihrem ausladenden Hinterteil wurde sie weltberühmt, nun muss Kim Kardashian (36) doch tatsächlich um die Booty-Krone fürchten. Keine Geringere als Nicki Minaj (34) dürfte die schöne Brünette nämlich jetzt ordentlich zum Schwitzen bringen. Auf ihrem Instagram-Profil postete die Rapperin jetzt ein neues Spiegel-Selfie und das beweist: auch Nickis Kehrseite ist nicht von schlechten Eltern. Ihre prallen Kurven verhüllt sie auf dem Pic lediglich mit einem hautengen Body inklusive Feder-Stiefeln. Ganz schön heiß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de