Was läuft da wirklich zwischen Katy Perry (32) und Orlando Bloom (40)? In den vergangenen Wochen wurden sie unter anderem beim Kuscheln während eines Konzerts von Ed Sheeran (26) erwischt. Auch Insider hatten die Gerüchte um ein mögliches Liebes-Comeback der beiden weiter angeheizt. Jetzt äußert sich der Popstar selbst!

In der Radioshow The Morning Mash Up brach die Sängerin ihr Schweigen: "Menschen kommen und gehen in deinem Leben. Da ist es nett, die Menschen, die du liebst bei dir zu behalten. Ich sehe das nicht so extrem", wich Katy der Frage der Radiomoderatorin, ob ein gewisser Gentleman wieder ein Thema in ihrem Leben sei, gekonnt aus. Anschließend merkte sie an, dass sie jetzt erst mal ein Jahr lang auf Tour sein werde und damit ganz schön beschäftigt sein würde. Ein Dementi klingt anders!

Die Sängerin und der Ex von Topmodel Miranda Kerr (34) hatten ihre kurze Liebelei im vergangenen März beendet. Es soll eine freundschaftliche Trennung gewesen sein. Die beiden scheinen sich jedenfalls immer noch prächtig zu verstehen. Was sagt ihr zu Katys Statement? Macht bei der Umfrage mit!

Orlando Bloom, J. J. Abrams und Katy Perry
Stefanie Keenan/Getty Images for Coach
Orlando Bloom, J. J. Abrams und Katy Perry
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Orlando Bloom und Katy Perry im Vatikan
Andreas Solaro/AFP/Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry im Vatikan
Findet ihr, Katy hat sich mit ihrem Statement verplappert?227 Stimmen
172
Nein, sie hat ganz professionell geantwortet und dabei nichts Genaues verraten.
55
Ja, sie spricht ja sogar von "Menschen, die sie liebt".


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de