Dwayne "The Rock" Johnson (45) muss das Feld räumen. Im vergangenen Jahr war er der bestbezahlte Schauspieler Hollywoods, jetzt veröffentlichte das Wirtschaftsmagazin Forbes seine neue Ranking-Liste und die zeigt: The Rock wurde zwischen Juni 2016 und Juni 2017 von einem anderen Action-Star überholt. Einnahmen in der Höhe von 68 Millionen US-Dollar für seine Filme "Daddy's Home 2" und Transformers: The Last Knight machen in diesem Jahr Mark Wahlberg (46) zum neuen bestbezahlten Schauspieler!

Bestbezahlte Schauspieler: "The Rock" nicht mehr auf Platz 1WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de