In diesem Jahr geht es heiß her im Promi Big Brother-Haus: Es wird hemmungslos geflirtet und gebaggert, was das Zeug hält! Ganz vorne mit dabei: Evelyn Burdecki (28) und Willi Herren (42), die mit angeblichen Knutschereien und Dirty-Talk in den letzten Tagen für Schlagzeilen gesorgt hatten. Nachdem die Blondine gestern Abend den Container verlassen musste, klärte sie auf, was wirklich zwischen ihr und Willi unter der Decke abging.

Als Evelyn und der Ballermann-Sänger vor Kurzem kuschelnd im Bett lagen, soll sie eine ganz besondere Forderung an Willi gestellt haben: "Nein, das stimmt doch gar nicht. Das ist gar nicht meine Art, dass ich öffentlich im Fernsehen sage: 'Zieh dich aus'", stellte sie in der PBB-Late-Show klar. Es sei weder zu einem Kuss, geschweige denn zum Sex gekommen: "Das stimmt nicht. Ganz ehrlich, Leute: Da lief nichts!"

Obwohl sich die beiden Kandidaten während der gemeinsamen Zeit wirklich auffällig gut verstanden haben, sei die Beziehung rein platonisch. "Ganz ehrlich: Es ist wirklich nur Freundschaft", erklärte sie weiter. Glaubt ihr Evelyn? Macht mit bei unserer Umfrage.

Jochen Schropp und Marlene Lufen im Finale von Promi BB 2020
Getty Images
Jochen Schropp und Marlene Lufen im Finale von Promi BB 2020
Sarah Kern im Februar 2011
Andreas Rentz/Getty Images
Sarah Kern im Februar 2011
Jasmin und Willi Herren im Mai 2019
Getty Images
Jasmin und Willi Herren im Mai 2019
Glaubt ihr Evelyn, dass zwischen ihr und Willi nichts lief?412 Stimmen
342
Totaler Quatsch! Man hat doch eindeutig gehört, dass sie das gesagt hat!
70
Wenn sie das sagt, wird's schon stimmen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de