Die letzten Containerstunden haben begonnen. In wenigen Stunden wird der Promi Big Brother-Sieger feststehen. In der Liveshow fiebern alle Ex-Kandidaten mit. Nur für eine ist das Ganze erneut zum Spießrutenlauf geworden!

Sarah Knappik (30) wurde während ihrer Zeit im TV-Knast zum Mobbing-Opfer. Dementsprechend hielt sich ihre Wiedersehensfreude in Grenzen. Als die Ex-Kandidaten zum "Hallo" sagen noch einmal in den Container zurückkehren, hält sich die 30-Jährige bewusst im Hintergrund. Eine Stichelei kann sie sich nicht verkneifen: "Wärst du mal, ehrlich gewesen, Willi (42)", begrüßte sie den Finalisten. Claudia Obert schrie: "Du bist 'ne falsche Schlange." Der Konter des Mallesängers erfolgte sofort: "Was? Du bist 'ne falsche Schlange", knallte er den Ladys entgegen.

Nicht mal auf ihren einstigen Flirtpartner war Sarah gut zu sprechen. Als er sie zur Begrüßung umarmen wollte, verwehrte sie seine Hand. Der Schönling verlor daraufhin die Fassung: "Ich war der Einzige, der immer zu dir gehalten hat", zeigte er sich resigniert. Willi mischte sich ein: "Das war 'ne echte Knappik." Und dem konnte Dominik nur hinzufügen: "Jetzt ist es vorbei, ich will nett sein und die ignoriert mich."

Sarah Knappik und Dominik Bruntner bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Sarah Knappik und Dominik Bruntner bei "Promi Big Brother"
Willi Herren bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Willi Herren bei "Promi Big Brother"
Sarah Knappik bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Sarah Knappik bei "Promi Big Brother"
Glaubt ihr, es eskaliert gleich noch mehr?426 Stimmen
332
Oh ja! Sarah Knappik scheint richtig aggro zu sein.
94
Nein, das reicht. Mehr wird vor laufenden Kameras nicht stattfinden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de