Für ihn könnte das Finale bereits gelaufen sein. Willi Herren (42) zog gestern als erster Promi Big Brother-Bewohner in die letzte Runde ein. Weil er die Challenge gekonnt gemeistert hatte, wurde er mit einem Direkt-Ticket belohnt. Neben dem Malle-Sänger kämpfen heute noch die Finalisten Jens Hilbert, Dominik Bruntner (24) und Milo Moiré um den Sieg und das Preisgeld von 100.000 Euro. Sollte Willi schon jetzt jede Hoffnung auf den Gewinner-Titel begraben?

Bei den Promiflash-Lesern hat sich Willi jedenfalls definitiv ins Aus geschossen. Im Voting gaben nur 15 Prozent der Abstimmenden an, sich über den Final-Einzug des Ex-Lindenstraße-Stars zu freuen. Deutliche 85 Prozent hätten gerne sein früheres PBB-Ausscheiden gesehen. Warum nur? Willi hat sich in den vergangenen Tagen offenbar nicht nur bei seinen Container-Mitinsassen jede Beliebtheit verspielt, auch die TV-Zuschauer scheinen genug von ihm zu haben.

Promi-Kollege Jens hatte Willi vor laufenden Kameras Egoismus vorgeworfen. Als der 42-Jährige zuletzt seine Nominierung für den Rauswurf an Milo abgegeben und über "Busenfreundin" Evelyn Burdecki gelästert hatte, vergeigte er sich vollends alle Sympathien. Die Konsequenz: Auch die "Promi Big Brother"-Fans wollen ihn nicht im Finale sehen!

Evelyn Burdecki und Willi Herren, "Promi Big Brother"-Kandidaten 2017Sat.1
Evelyn Burdecki und Willi Herren, "Promi Big Brother"-Kandidaten 2017
Evelyn Burdecki, Dominik Bruntner, Milo Moiré, Willi Herren bei "Promi Big Brother"Sat.1
Evelyn Burdecki, Dominik Bruntner, Milo Moiré, Willi Herren bei "Promi Big Brother"
Willi Herren und Sarah Kern bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Willi Herren und Sarah Kern bei "Promi Big Brother"
Hat Willi Herren keine Chance mehr auf den "Promi Big Brother"-Sieg?330 Stimmen
312
Er hat sich selbst ins Aus geschossen und kann deshalb gar nicht gewinnen
18
Ich glaube, er hat noch gute Chancen, heute Abend PBB-Sieger zu werden


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de