Dieser Tag muss besonders schwer für Saskia Atzerodt (25) sein! Am 3. Dezember verkündete die Ex-Bachelor-Kandidatin auf Social Media den plötzlichen Tod ihres geliebten Bruders Nico. Nun, am Geburtstag des Verstorbenen, schickt seine Schwester ihm eine rührende Botschaft ins Jenseits.

"Heute ist dein Tag. Heute wärst du 27 geworden. Heute feiern wir deinen Geburtstag. Wir vermissen dich so sehr. Ich schicke dir ganz viele Geburtstagsgrüße nach oben und lass dir die Geburtstagstorte schmecken. Happy Birthday." Zu diesen bewegenden Worten postet die Blondine ein gemeinsames Bild der beiden auf Instagram. Besonders die Fans des Playmates nehmen Anteil an ihrem Schicksal: "Es tut mir so leid für dich. Das ist ein Verlust, der das Herz zerreißt!" Die Follower hoffen, dass die TV-Beauty in diesem Moment eine Schulter zum Anlehnen hat.

Doch auf ein Familienmitglied kann die Das Sommerhaus der Stars-Kandidatin in dieser schweren Stunde wohl nicht bauen. Zu ihrem anderen Bruder Jean-Pierre pflegt sie kein gutes Verhältnis. Dieser erhob im Promiflash-Interview heftige Vorwürfe gegen die 25-Jährige, sie habe ihm die Todesnachricht erst verschwiegen. Als Grund für die verspätete Benachrichtigung gab Saskia gegenüber Promiflash damals an: Der verstorbene Nico habe den Kontakt zu Jean-Pierre noch vor seinem Tod abgebrochen.

Saskia Atzerodt und Bruder NicoInstagram / saskia_atzerodt_playmate
Saskia Atzerodt und Bruder Nico
Saskia Atzerodt, PlaymateInstagram / saskia_atzerodt_playmate
Saskia Atzerodt, Playmate
Jean-Pierre Hartmann, Bruder von Saskia AtzerodtPromiflash
Jean-Pierre Hartmann, Bruder von Saskia Atzerodt
Wie findet ihr es, dass Saskia so offen mit dem Tod ihres Bruders auf Social Media umgeht?243 Stimmen
160
Gut! Es scheint für sie ein Weg zu sein, mit ihrer Trauer umzugehen und den Verlust zu bewältigen!
83
Nicht so toll! Ich fände es besser, wenn sie mit dem Tod ihres Bruders nicht so an die Öffentlichkeit gehen würde


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de